Galerie

Werkschau der vier Themenbereiche

Wenn ich meine bisherigen Arbeiten betrachte, dann sehe ich Schwerpunkte, die mich beschäftigen — ohne dass es mir bewusst wurde. Abstrakte Formen von Häusern, Hausfronten und Skylines waren ein Ergebnis am Anfang. Wasser und Meer eroberten ebenso meine Leinwand wie Menschen, dargestellt als Ahnung, verschwommen, aber präsent. Mit diesen Momentaufnahmen entstanden Bilder, die den Betrachter einladen dabei zu sein, bei der Reise in eine andere Welt.

Aus dieser Erkenntnis habe ich meine Werke mit den  Kategorien „S T E I N E“, „W A S S E R“  und „M E N S C H E N“ erfasst. Einige Arbeiten ließen sich allerdings nicht definieren. Selbst im Entferntesten gibt es aus heutiger Sicht, für mich keinen Bezug zu meinen bisherigen Themen. Diese Bilder zeige ich in der vierten Sammlung mit dem Thema „M Y S T I K“.